Logga in
Arkiv

Timo meier nhl Vertrag

Die Sharks unterzeichneten auch Verteidiger Tim Heed zu einem Ein-Jahres-Vertrag. Finanzielle Bedingungen wurden nicht veröffentlicht. Wie von The Athletic Pierre LeBrun berichtet, haben die San Jose Sharks Star-Stürmer Timo Meier zu einem Vier-Jahres-Vertrag neu unterzeichnet. Der Deal hat einen durchschnittlichen Jahreswert von 6 Millionen US-Dollar (AAV). Der Deal trägt nicht in Meiers erstes uneingeschränktes Free Agent (UFA) Jahr, was bedeutet, dass die Sharks ihm am Ende der Saison 2022-23 wieder ein Qualifizierendes Angebot (QO) anbieten können. Es gibt jedoch einen Kicker. Meiers Vertrag verlässt San Jose mit 7,8 Millionen US-Dollar in Cap-Raum vor der kommenden Saison. Das Team hat noch keine wahrscheinlichen Deals für Joe Thornton, Kevin Labanc, Antti Suomela oder Dylan Gambrell bekannt gegeben. Sie haben angekündigt, dass Tim Heed auf einen Ein-Jahres-Vertrag bei etwa 960k zurückkehren wird. Es sieht so aus, als ob Meiers Grundgehalt im letzten Jahr dieses Vertrags 10 Millionen US-Dollar beträgt.

Wenn die Sharks ein qualifiziertes Angebot ausschreiben wollen (was sie fast sicher tun werden), wird es ein Angebot von 10 Millionen Dollar sein. [RELATED: Wie neue NHL CBA Kane Handel beeinflussen würde, Karlsson Vertrag] Vorerst können Sharks-Fans und die Sharks gleichermaßen die Tatsache genießen, dass sie eines der besten Offensivtalente der Liga unter Vertrag für den Wert eines überdurchschnittlichen Stürmers haben. Timo Meier unterschrieb am Montag einen Vierjahresvertrag bei den San Jose Sharks. Finanzielle Bedingungen wurden nicht veröffentlicht. Es kann auch erwähnenswert sein, dass ähnliche Verträge andere Spieler in der Altersgruppe 22 Jahre haben Nikita Kucherov, Jonathan Huberdeau und Mark Stone unterzeichnet. Diese Deals waren damals allesamt unterbewertete RFA-Verträge, und Meier ist nicht anders. Juli 2019 unterschrieb er einen Vierjahresvertrag bei den Sharks. Seinen ersten Hattrick erzielte er am 28. Dezember 2019 beim 6:1-Sieg gegen die Philadelphia Flyers.

[9] Diesen Vertrag abzuschließen, war eine große Priorität für Sharks General Manager Doug Wilson, nachdem er Erik Karlsson vor zwei Wochen zu einem Acht-Jahres-Vertrag über 92 Millionen US-Dollar verpflichtet hatte. Meier, 22, kommt aus einer 30-Tore-Saison, und wird wahrscheinlich ein Fixpunkt in der Sharks Top-Sechs-Stürmer-Gruppe sein. Ebenfalls am Montag einigten sich die Sharks auf einen Einjahresvertrag mit Tim Heed, die er festigte die rechte Seite ihrer Verteidigung, nachdem sie Justin Braun zu den Philadelphia Flyers am 18. Juni gehandelt. Der Deal hat einen Wert von 960.000 US-Dollar. Meiers Vertrag hat einen durchschnittlichen Jahreswert von 6 Millionen US-Dollar, was ihn zum dritthöchsten bezahlten Stürmer der Sharks hinter Logan Couture und Evander Kane macht, deren Deals einen AAV von 8 Millionen US-Dollar bzw. 7 Millionen US-Dollar haben.

Comments are closed.